Deutsche Rentenversicherung

Ärztlicher Direktor, Chefarzt und Oberärzte

Dr. med. Ulrich Kiwus

  • Ärztlicher Direktor
  • Facharzt für innere Medizin / Schwerpunkt Kardiologie









Beruflicher Werdegang:
Medizinstudium an der Freien Universität Berlin

Promotion am Institut für Arbeitsmedizin der Freien Universität Berlin

Facharztweiterbildung Innere Medizin und Kardiologie an der Freien Universität Berlin, Klinikum Charlottenburg.
Oberarzt und ständiger Vertreter der Leitenden Ärztin der Reha-Klinik Wannsee der BfA in Berlin-Wannsee und später im Reha-Zentrum Seehof der Deutschen Rentenversicherung Bund.

2005 bis 2010 abteilungsleitender Arzt/Chefarzt des Reha-Zentrums Seehof, Abteilung Kardiologie.

Ärztlicher Direktor des Reha-Zentrums Bad Nauheim, Klinik Taunus und Klinik Wetterau, in Bad Nauheim seit 2010.

Zusatzbezeichnungen:
Rettungsmedizin, Sozialmedizin, Rehabilitationswesen, Präventionsmedizin (DGPR), Ärztliches Qualitätsmanagement

Weiterbildungsermächtigung für das Reha-Zentrum Bad Nauheim:
2 Jahre Innere Medizin
jeweils 1 Jahr Rehabilitationsmedizin, Sozialmedizin in gemeinsamer Ermächtigung mit Oberärzten/Chefärzten der Kliniken

__________________________________________________

Dr. med. Henrik Borchardt

• Chefarzt Klinik Taunus
• Facharzt für Innere Medizin
• Schwerpunkt Nephrologie









Beruflicher Werdegang:
Medizinstudium an der Freien Universität Berlin
und an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg i. Br.
Promotion am Institut für Pathologie
an der Albert-Ludwig-Universität Freiburg i. Br.
Facharztweiterbildung in Innerer Medizin mit Diabetologie und Nephrologie im Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein und im Westpfalzklinikum Kaiserslautern
Oberarzt in der Klinik für Nephrologie, Hochdruck- und Gefäßkrankheiten im Markus-Krankenhaus in Frankfurt a.M. mit Tätigkeit im angeschlossenen KfH-Nierenzentrum

Zusatzbezeichnungen:
Diabetologie

Weitere Qualifikationen:
Diabetologie (DDG)
Hypertensiologe (DHL)
Fachkunde Rettungsdienst
Fachkunde Strahlenschutz

Mitgliedschaften:
Bund Deutscher Internisten (BDI)
Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG)
Deutsche Hochdruckliga (DHL)

__________________________________________________

Dr. med. Gabriele Götz-Keil

• Oberärztin Klinik Taunus
• Fachärztin für Innere Medizin
• Hämatologin, Onkologin










Beruflicher Werdegang:
Promotion an der Philipps-Universität Marburg

Facharztweiterbildung am Marienkrankenhaus Kassel, Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg und am Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf
Eigene internistisch-hämatologische Praxis in Darmstadt
Tätigkeit als Strahlenschutzbeauftragte in der Klinik Taunus

Zusatzbezeichnungen:
Sozialmedizin
Psychoonkologie (WPO)

Weitere Qualifikationen:
Fachkunde Strahlenschutz
Sportärztin (Landessportbund Hessen)
Psychosomatische Grundversorgung
Psychodrama Assistentin (Moreno-Institut)
Psychotherapie Weiterbildung mit abgeschlossener analytischer Einzelselbsterfahrung (Michael-Balint-Institut, Hamburg)

Mitgliedschaften:
Deutsche Gesellschaft für Hämatologie-Onkologie (DGHO)
mamazone – Frauen und Forschung gegen Brustkrebs

__________________________________________________

Dr. med. Jeannette Marell

• Öberärztin Klinik Taunus
• Fachärztin für Innere Medizin
• Schwerpunkt Nephrologie

Beruflicher Werdegang:
Medizinstudium an der Humboldt-Universität zu Berlin
Facharztweiterbildung in der Medizinischen Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie der Berliner Charitè
Promotion in der Medizinischen Klinik für Rheumatologie und klinische Immunologie
Fortführung der Facharztweiterbildung Innere Medizin mit Schwerpunkt Hämatologie, Onkologie, Immunologie und Rheumatologie an den Universitätskliniken des Saarlandes
Tätigkeit in der Klinik für Nieren- und Hochdruck-Krankheiten an den Universitätskliniken des Saarlandes mit Erwerb der Schwerpunktbezeichnung Nephrologie
seit 2014 tätig im Reha-Zentrum Bad Nauheim, Klinik Taunus

Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Nauheim
Klinik Taunus

Lindenstraße 6 | 61231 Bad Nauheim
Tel. 06032 - 341 0 | Fax 06032 - 341 481

So finden Sie zu uns (bitte klicken Sie auf den Anfahrtsplan):

Lageplan des Reha-Zentrums Bad Nauheim