Deutsche Rentenversicherung

Veranstaltungen

LA MAMMA Projekt

21. April 2018 im Reha-Zentrum Bad Nauheim, Klinik Taunus

Programmheft LA MAMMA Projekt 21.04.2018



11. Bad Nauheimer Lymphtag am Samstag, den 05.11.2016

Fortbildung für Ärzte und Physiotherapeuten in der Klinik Taunus des Reha-Zentrums Bad Nauheim der Deutschen Rentenversicherung Bund

Brustkrebs-Fortbildungsreihe für Krankenschwestern und Mitarbeiterinnen von onkologischen und gynäkologischen Praxen.

Ärztlicher Direktor Dr. med. Ulrich Kiwus
Chefarzt Klinik Taunus Dr. med. Wolfgang Grüny
Thema: Probleme rund um Ödemerkrankungen
1.Teil vormittags: Vortragssaal Klinik Wetterau Zanderstr. 30-32, 61231 Bad Nauheim (mit Industrieausstellung)
2.Teil nachmittags: Workshops, Vortragssaal und Turnhalle der Klinik Taunus, Lindenstr.6, 61231 Bad Nauheim.

Programm

UhrzeitProgrammpunktReferenten
09:30 - 09:40 BegrüßungDr. U. Kiwus / Dr. B. Netopil
09:40 - 10:00 Ödeme bei Adipositas Dr. U. Herpertz
10:00 - 10:15Bedeutung der Komorbidität
bei Patienten mit
Ödemkrankheiten
Dr. W. Grüny
10:15 - 10:35(Selbst-) bewusstes Leben
mit Ödemkrankheiten
A. Rabus
10:35 - 10:50Wie bin und bleibe ich erfolgreich?
Patientenbericht
B. Stadler
10:50 - 11:00Diskussion der Beiträge
11:00 - 11:20 Kaffeepause
11:20 - 11:40Selbstmanagement beim
Lip- und Lymphödem
S. Helmbrecht
11:40 - 12:00Bestrahlungsfolgen an Haut
und Gewebe - Konsequenzen
für die Entstauungstherapie
Dr. B. Netopil
12:00 - 12:30Die chirurgische Therapie des
Lymphödems
Dr. A. Allan
Dr. S. Berendes
12:30 - 12:40Erysipel: Komplikation und
Auslöser des Lymphödems
Dr. J. Marell
12:40 - 12:50Diskussion der Beträge
12:50 - 14:00 Mittagspause
(Mittagessen in der Klinik Wetterau)

14:20 - 15:20


Dauer: 20 Min.


laufen prarllel
(Rotation der
Teilnehmer
erwünscht)

Workshop A:
Reha-Sport als zertifizierte
Entstauungsgymnastik
A. Dunker
Workshop B:
Lymphtape
Y. De Pretto
Workshop C:
Kompressionsstrumpf-
Anziehen leicht gemacht
D. Jütte / M. Münk
15:20 - 15:45Zeit für offene FragenTaunus-Klinik / Vortragssaal

Referenten:
Dr. med. Allan A. Allan, Chirurg, Dreifaltigkeits-Krankenhus Wesseling, Wesseling
Dr. med. Sebastian Berendes, Chirurg, Oberarzt Dreifaltigkeits-Krankenhaus Wesseling, Wesseling
Yvonne De Pretto, Lymphtherapeutin/Masseurin/Wundtherapeutin, Klinik Taunus Reha-Zentrum Bad Nauheim
Annette Dunker, Sporttherapeutin, Plettenberg
Dr. med. Wolfgang Grüny, Internist, Chefarzt Klinik Taunus, Reha-Zentrum Bad Nauheim
Susanne Helmbrecht, 1. Vorsitzende Lymphselbsthilfe Herzogenaurach
Dr. med. Ulrich Herpertz, Internist, langjähriger Generalsekretär der Deutschen Gesellschaft für Lymphologie, St. Blasien
Daniela Jütte, Medizinproduktberaterin Firma Schaub Freiburg
Dr. med. Jeannette Marell, Internistin (Nephrologie), Klinik Taunus, Reha-Zentrum Bad Nauheim
Melanie Münk, Medizinproduktberaterin Firma Schaub Freiburg
Dr. med. Barbara Netopil, Ärztin, fachliche Leitung der lymphologischen Abteilung, Klinik Taunus, Reha-Zentrum Bad Nauheim
Anja Rabus, psychologische Psychotherapeutin, Klinik Taunus, Reha-Zentrum Bad Nauheim
Beate Stadler, Mainz

Anmeldung:
Dr. med. Barbara Netopil, Lymphologische Abteilung Klinik Taunus Bad Nauheim, Lindenstraße 6, 61231 Bad Nauheim.
Fax: 06032 341 482
E-Mail: dr.med.barbara.christine.netopil@drv-bund.de
Die Teilnahme an der Veranstaltung und der Imbiss sind kostenlos.
Die Veranstaltung wird voraussichtlich wie bisher von der Landesärztekammer Hessen mit 7 Punkten und für Lymphtherapeuten von der DGL mit 7 Punkten zertifiziert.


Zusatzinformationen

Anschrift

Reha-Zentrum Bad Nauheim
Klinik Taunus

Lindenstraße 6 | 61231 Bad Nauheim
Tel. 06032 - 341 0 | Fax 06032 - 341 481

So finden Sie zu uns (bitte klicken Sie auf den Anfahrtsplan):

Lageplan des Reha-Zentrums Bad Nauheim